Fasnachtsritt 2020

Unter dem Motto "Afrika" fanden sich am Sonntag Safari-Touristen, Cleopatra, Löwen, Zebras und weitere wilde Tiere im Rüteli in Oberbüren ein. Nach einem ersten Apéro ritt der bunte Fasnachtstrupp vom Reitstall der Familie Enderli dem Thurdamm entlang Richtung Niederuzwil zu Patrick Eicher. Dieser verwöhnte uns mit seinen Helfern mit Apéro und Häppchen, die keine Wünsche offen liessen. Flankiert vom Aebi unserer beiden Löwen-Helfer führte uns der Weg durch die Strassen Niederuzwils in den Wald Richtung Wilen-Watt, wo wir von Dole und Jeannette mit den nächsten Apérogläsern erwartet wurden. In Begleitung frühlingshafter Temparaturen und Sonnenschein trugen uns die Pferde zum Restaurant Engel nach Niederglatt. Dort durfte ein Engelpfupf natürlich nicht fehlen!

Den Hügel hoch nahmen wir anschliessend den Rückweg nach Oberbüren unter die Hufe. Unser fleissiger Bollenwagen hatte genug getankt, der Weg wurde auch von ihm ohne Panne geschafft (wer vor zwei Jahren dabei war, weiss, was ich meine...;-)).

Auf dem Reithof der Familie Enderli fand der Ausflug seinen gemütlichen Ausklang bei Fondue, Wein und Röteli. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Jeannette und Niklaus Enderli für ihre Gastfreundschaft! Ebenso möchte ich mich herzlich bei allen Apérosponsoren, Benno Frei für das Fonduebrot und allen Helfern im Hintergrund für ihre tolle Unterstützung bedanken.

Das Motto für nächstes Jahr steht noch nicht. Ich freue mich auf eure Vorschläge!

afrikanisch-tierische Grüsse, Sandra


Reitclub Uzwil

Sam Grob

Stolzenberg 6

9240 Uzwil

Kontakt

 

  • Facebook
copyright 2019 by RundUm Mayer
Schnellmenü

News

 

Events

 

Kontakt